Tanklöschfahrzeug mit Sonderbeladung Pulver für schwere Brandeinsätze und Erstausrücker im Bereich Bahn. Alle 6 Kameraden der Besatzung können sich mit Atemschutz ausrüsten.

Details zum Fahrzeug

Typ:

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25-P)

Funkrufname:

Florian Steinburg 10-21-01

Standort:

Hauptwache

Fahrgestell:

MB SK 1224 (240 PS)

Aufbauhersteller:  

Schlingmann

Baujahr:

1998

Mannschaft:

1/5

Pumpe:

FPN 10-2000 (Pumpenleistung 2400 l/min.)

Löschwassertank:

2500 L

Besonderheiten:

500 kg Pulverlöschanlage, 250 Liter Schaummittel mit direkter Pumpenzumischung, Hitzeschutz Form 3, Dachmonitor 1200 l/min, Rückfahrkamera, Tri-Blitz, 5-Gang Automatik, Erdungsgeschirr für Bahn-Oberleitungen