Datum: 19. Februar 2019 
Alarmzeit: 13:28 Uhr 
Art: FEU – Feuer, Standard 
Einsatzort: Große Paaschburg 
Fahrzeuge: Einsatzleiter vom Dienst (10-10-02), Einsatzleitwagen (10-11-01), Drehleiter (10-32-02), Löschgruppenfahrzeug (10-48-02), Hilfeleistungslöschfahrzeug (10-48-03) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Erkundung ergab eine unklare Rauchentwicklung an einem Außenschornstein. Nach kurzer Zeit konnte ein brennender Lüftungsmotor in einer Zwischendecke als Ursache ausgemacht werden. Mittels Kleinlöschgerät wurde das Feuer bekämpft. Anschließend mussten noch Teile der Lüftungsanlage demontiert werden. Verletzt wurde niemand.

FEU – Rauchentwicklung aus Gebäude