Datum: 24. Juni 2018 
Alarmzeit: 4:15 Uhr 
Art: FEU – Feuer, Standard 
Einsatzort: Otto-F.-Alsen-Straße 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (10-46-01), Löschgruppenfahrzeug (10-48-02) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Bei Eintreffen der Kameraden war bereits eine deutliche Rauchentwicklung aus einem der leerstehenden Gebäude zu erkennen. Umgehend wurde das Einsatzstichwort erhöht und weitere Kräfte der Hauptfeuerwache sowie ein Rettungswagen hinzugezogen. Ein Atemschutztrupp verschaffte sich von außen einen Zugang zum Gebäude und leitete eine erste Brandbekämpfung ein. Es konnte brennender Unrat als Ursache der Rauchentwicklung ausgemacht werden. Der Brandraum wurde mit Schaum geflutet, um ein Wiederaufflammen zu verhindern und das Gebäude anschließend noch belüftet.

FEU – Unklare Rauchentwicklung