Datum: 25. August 2017 
Alarmzeit: 7:02 Uhr 
Art: TH G Y – Technische Hilfeleistung, größer als Standard, Menschenleben in Gefahr 
Einsatzort: Lindenstraße 
Fahrzeuge: Kommandowagen (10-10-01), Einsatzleiter vom Dienst (10-10-02), Einsatzleitwagen (10-11-01), Mannschaftstransportwagen (10-18-03), Tanklöschfahrzeug (10-21-01), Drehleiter (10-32-02), Hilfeleistungslöschfahrzeug (10-48-01), Löschgruppenfahrzeug (10-48-02), Rüstwagen (10-51-01) 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein LKW ist in stockendem Verkehr auf das Heck eines Rollstuhl-Taxis aufgefahren. Daraufhin musste mit hydraulischem Rettungsgerät die Heckklappe des Taxis entfernt werden, um die im Rollstuhl sitzende Person schonend zu retten.

TH G Y – VU mit LKW, eingeklemmte Person